Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.
    • Ihr Warenkorb ist leer.
Hotline: (+49) 0 59 51 / 95 99-0
  Sortiment
  • Home
  • Optik
  • Montagen
  • Waffen/Teile/Munition
  • Reinigung/Pflege
  • Wiederladen
  • Schießhilfen
  • Diverses
  • Angebote/Sale

Unsere Neuheiten 2017

Neues aus den Kategorien Optik, Montagen und Zubehör:

ATACR

Nightforce ATACR 7-35x56

Die ATACR Serie wird in 2017 um das 7-35x56 Zielfernrohr erweitert.
Was man nicht sehen kann, kann man nicht treffen. Deshalb sind hohe Vergrößerungen besonders wichtig, wenn es um feine Ziele geht. Mit einer Umdrehung können Sie die Höhenverstellung um 30 MOA (das entspricht 90cm auf 100m) verstellen.
Bei unserer F-Class Büchse im Kaliber 7mm Blaser Magnum mit dem 180 gr. Berger Geschoss und einer entsprechenden Ladung brauchen Sie von 100 bis 1.000 m ca. 22 MOA, also weniger als eine Umdrehung.
Der gesamte Höhenverstellbereich liegt bei 100 MOA, was ca. 3 m / 100 m entspricht. Die Seitenverstellung beträgt maximal 60 MOA, was 180 cm auf 100 m entspricht. Dieses Modell ist mit MOA-Verstellung und Zentimeter-Verstellung lieferbar. Ein Zielfernrohr dieser Leistungs- und Qualitätsklasse war vor einigen Jahren noch undenkbar!

 

Nightforce ATACR Mil-R 7-35x56 Nightforce ATACR 7-35x56 MOAR

Warne

Schnellverstellhebel für den Vergrößerungswahlring an Zielfernrohren wurden zunächst von Sportschützen im Action-Schießen entwickelt. Vergrößerungswahlringe an Zielfernrohren sind oft schwergängig und nicht so leicht ablesbar. Beide Probleme werden mit Schnellverstellhebeln gelöst. Sie erleichtern das Schnellverstellen und man kann fühlen, wie der Wahlring eingestellt ist. Das gibt mehr Sicherheit und eine deutlich verkürzte Verstellzeit. Auch für Jäger sind Vergrößerungsverstellhebel interessant, weil sie bei Dämmerungsansitzfühlen können, wie das Zielfernrohr vergrößerungsmäßig eingestellt ist. Dass ein Bedarf für die Schnellverstellhebel existiert, kann man schon daran ablesen, dass diese inzwischen von mehreren Herstellern angeboten werden.

 

Warne SwitchView SV1290 Warne SwitchView SV1360 Warne SwitchView SV1490
Warne SwitchView SV1690 Warne SwitchView SV1444  

Warne

Mountain TechWarne Mountain Tech Ringe werden aus Flugzeug-Aluminium des Typs 7075/T6 hergestellt. Alle Schrauben sind aus Stainless Steel, werden aber in einem Spezialprozess geschwärzt. Diese Picatinny-Ringe sind in drei Durchmessern, 1”, 30mm und 34mm lieferbar. Sie werden in vier Höhen angeboten und sind für alle Kaliber geeignet.

 

Warne Mountain Tech 1 Zoll Low-Ringe  Warne Mountain Tech 1 Zoll Medium-Ringe  Warne Mountain Tech 1 Zoll High-Ringe  Warne Mountain Tech 1 Zoll Ultra-High-Ringe 
Warne Mountain Tech 30 mm Low-Ringe  Warne Mountain Tech 30mm Medium-Ringe  Warne Mountain Tech 30mm High-Ringe  Warne Mountain Tech 30mm Ultra-High-Ringe 
Warne Mountain Tech 34mm Low-Ringe  Warne Mountain Tech 34mm Medium-Ringe  Warne Mountain Tech 34mm High-Ringe  Warne Mountain Tech 34mm Ultra-High-Ringe 

Warne

 

McMillan Scope and Muzzle ProtectorDie empfindlichsten Teile an einer Büchse sind das Zielfernrohr und die Mündung.
McMillan hat für beide einen Schutz entwickelt, der mit einem Riemen verbunden ist, sodass der Mündungsschutz nicht abfallen kann. Der Zielfernrohrschutz wird mit drei Riemen um den Schaft befestigt, und da oben ein Griff angebracht ist, kann man damit die Waffe auch tragen.
Das geht natürlich nur auf dem Schießstand, für den Transport im öffentlichen Raum wird ein Koffer oder eine Tragetasche benötigt. Der Zielfernrohr- und Mündungsschutz kann aber an der Waffe bleiben.
Zitat Herr Henke: 'Wenn es das noch nicht nicht gäbe, müsste es dringend erfunden werden!'

 

McMillan Scope and Muzzle Protector McMillan Scope and Muzzle Protector

 

Neues aus der Kategorie Waffenteile und Schießhilfen:

Timney

Der Calvin Elite Abzug mit Vorzug wurde für das Remington Modell 700 von einem langjährigen Mitarbeiter der Firma Timney, Calvin Motley, entwickelt. Der Vorzug ist von 225g bis 680g einstellbar, der Druckpunkt ist von 225g bis 900g einstellbar. Er ist ab Werk auf ein Vorzugsgewicht von 225g und einen Auslösedruck von 450g eingestellt. Abzüge mit Vorzug sind besonders sicher und man weiß ziemlich sicher, wenn man den Druckpunkt erreicht hat, wie viel Druck man noch mehr geben muss, damit der Schuss ausgelöst wird. Wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat, möchte man auf einen solchen Abzug in einer Repetierbüchse wohl nicht mehr verzichten.

 

Timney Calvin Elite

Timney

Der Timney RPR Abzug ist ein unabhängiger Drop-In Abzug, der ganz einfach in Ihre Ruger Precision Rifle eingesetzt werden kann. Er hat einen ausgesprochen weichen, klaren Abzug mit Vorzug. Er muss nicht ein-/angepasst oder zu einem Büchsenmacher gebracht werden.

Das Abzugsgewicht ist werksseitig kalibriert. In der ersten Stufe auf 227g (0,5 pound) und in der zweiten Stufe auf 454g (1 pound). Die erste Stufe kann von 227g bis 454g vom Schützen geändert werden und die zweite Stufe von 454g bis 907g (2 pound). Der Abzug ist mit geradem und gebogenem Abzugszüngel erhältlich. Das Gehäuse besteht aus einer hochwertigen 6061 T6 Metalllegierung, das in einer CNC-Fräse geschnitten und später eloxiert wird.

Der Abzug ist auch CNC bearbeitet, wärmebehandelt und beschichtet. Die Abzugsklinke ist für Schmierfähigkeit und ein verlässliche und lange Nutzungsdauer drahterodiert, von 58 bis 60 Rockwell wärmebehandelt und Teflon-Nickelbeschichtet.

 

Timney Abzug für RPR Timney Abzug für RPR

SMH Precision System

SMH Tactical ActionGegenüber dem Standard Mehrlader Action hat das Tactical Action folgende Modifikationen: Anstelle der Kugel am Ende des Kammerstengels ist ein Tactical Griff installiert, der abschraubbar ist. Er ist etwas griffiger als die Standardkugel. Die 20 MOA Schiene ist bereits installiert und zusätzlich durch Pins gesichert. Der Bolt ist geflutet, damit sich eventuell anfallender Dreck in den Flutungen sammeln kann. System und Bolt sind schwarz nitriert, was eine gewisse Eigenschmierung hat. Deshalb kann das System auch völlig ohne Öl und Fett arbeiten. Empfehlenswert ist dieses aber nur beim Einsatz im Gelände. Das Action und der Bolt sind für schnelles Repetieren optimiert. Der Anwendungsbereich ist vielfältig, auch eine präzise Jagdwaffe ist mit diesem Action denkbar.


SMH Tactical System SMH Tactical System

Diese Hightech-Zweibeine ersetzen ein Dreibein bei wesentlich weniger Gewicht (nur 685 Gramm). Sie wurden aus Aluminium gefertigt, sind sehr stabil und für F-Class und ZG-3 Wettbewerbe zugelassen. Durch die vielfachen Verstellmöglichkeiten können sie an die Schießhaltung jedes Benutzers angepasst werden. Ein feststellbarer Verkanntungsausgleich ist zusätzlich vorhanden. Eine überzeugende Alternative zum Dreibein (zu einer Rifle Rest), besonders dann, wenn bei einem Wettbewerb die Gewehrauflage zum Waffengesamtgewicht dazugezählt wird.


 
Zweibein F-Class Zweibein F-Class

 

Neues aus der Kategorie Waffen:

Ruger

Ruger American Rimfire Target
Neu in 2017 ist die Target Version der schon länger bekannten American Rimfire Büchse.
Der Abzug kann von 1.350 g bis 2.250 g justiert werden. Die Sicherung hat ihren Platz auf dem Kolbenhals. Die Laufstärke beträgt 21,84 mm. Der Schaft besteht aus dunklem Schichtholz und die Picatinny-Schiene für die Montage eines Zielfernrohrs ist schon vorinstalliert. Mit einer Gesamtlänge von ca. 93 cm ist die Waffe sehr kompakt.

Ruger American Rimfire Target

Ruger

Ruger Mark IVDie neue Ruger Mark IV Pistole im Kaliber .22 lfB ist das Nachfolgemodell der Ruger Mark III. Es wurde keine Modellpflege betrieben, sondern wurde die Pistole richtiggehend umkonstruiert. Lauf und Verschluss sind ein Teil, also zusammengeschraubt, wie bei einer Selbstladebüchse. Das Griffstück ist aus dem Vollen gefräst, bei den brünierten Waffen aus Aluminium, bei den stainless Waffen aus Stainless Stahl. Die Demontage ist so einfach, wie man sie sich früher gar nicht vorstellen konnte: Man drückt einen Knopf hinten am Griffstück und kippt das Oberteil nach vorne weg. Die Demontage ähnelt in gewisser Weiser einer Bock-Doppelflinte. Aus dem Oberteil kann man dann die Verschlussteile herausnehmen. Ein Büchsenmacher wird für den Zusammenbau nicht mehr benötigt, was früher sehr häufig vorkam. Eine rundum empfehlenswerte Waffe.

Modell Target Modell Target Modell Target
Ruger Mark IV Target Ruger Mark IV Target Ruger Mark IV Target
Modell Hunter Modell Hunter Modell Competition
Ruger Mark IV Hunter Ruger Mark IV Hunter Ruger Mark IV Competition
Modell Lite 22/45 Modell Lite 22/45 Modell Tactical 22/45
Ruger Mark IV Lite Ruger Mark IV Lite Ruger Mark IV Tactical

 

Neues aus der Kategorie Wiederladen:

Nielson HülsenhalsabdreherDer Nielson Hülsenhalsabdreher gilt unter Kennern als der genialste und beste von allen. Der Führungsdorn besteht aus Tungsten-Carbid, eines der härtesten Metalle überhaupt. 
Kurzwaffen-Kalibriermatrizen wie .357 Mag. oder .44 Mag. haben Kalibrierringe aus Tungsten-Carbid. Das Material ist quasi verschleißfrei und wird nicht rau.
Einer unserer Kunden hat schon mindestens ca. 50.000 Hülsen mit einem Nielson Hülsenhalsabdreher abgedreht, vornehmlich 6mm PPC Hülsen.
 
Der Korpus besteht aus zwei Runden Scheiben, wobei die vordere sehr dick ist und die hintere recht schmal. Wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie, dass sich auf der hinteren schmaleren Scheibe strichartige Markierungen befinden. Dies ist die Kalibrierung. Wenn man die obere große Schraube löst, kann man die schmale Scheibe mit der Kalibrierung drehen und der Führungsdorn bewegt sich zum Drehmeißel oder davon weg, je nachdem, in welche Richtung man dreht. Das liegt daran, dass der Führungsdorn exzentrisch ist.
Das müssen Sie sich folgendermaßen vorstellen: Wenn Sie den Dorn in eine Bohrmaschine spannen würden und diese laufen lassen, würde der Aufweitedorn vorne eiern, weil er exzentrisch zum hinteren Teil steht. Eine geniale Idee, die das Einstellen der Schnitttiefe sehr erleichtert. Mit etwas Übung ist man in der Lage, Hülsenhälse auf Toleranzen von 1/1000 Millimeter abzudrehen. Das bedeutet, wenn man den Hülsenhals nach dem Abdrehen mit einem Spezialmikrometer messen würde, wären die Toleranzen maximal 1/1000 Millimeter, wenn man alles richtig gemacht hat.

Nielson HülsenhalsabdreherBei Qualitätshülsen macht Hülsenhalsabdrehen nur Sinn, wenn Ihre Waffe ein enges Patronenlager hat. Der Hülsenhals muss so eng sein, dass eine normale Fabrikpatrone nicht hineingehen würde, weil der Halsdurchmesser zu groß wäre. Man kann auch den Hülsenhals abdrehen, um das Material des Hülsenhalses zu egalisieren, das heißt, damit hinterher die Wandstärke des Hülsenhalses gleich stark ist. Das mag einen gewissen Sinn machen, aber man vergrößert die Toleranz. Der Gesamtdurchmesser der fertigen Patrone ist anschließend geringer als vorher. Der Hals des Patronenlagers ist aber nicht enger geworden, sodass die fertige Patrone mehr Platz hat, was die Toleranz vergrößert. Trotzdem ist nicht auszuschließen, dass die Waffe hinterher besser schießt, weil der Auszugwiderstand gleichmäßiger ist und die Hülse im Patronenlager über die Schulter zentriert wird. Ob sich der Aufwand lohnt, muss jeder für sich entscheiden. Die Führungsdorne sind auswechselbar, sodass man ein Hülsenhalsabdrehgerät für verschiedene Kaliber benutzen kann. Lediglich der Führungsdorn aus Tungsten-Carbid muss getauscht werden.

 

Nielson Hülsenhalsabdreher .22 Nielson Hülsenhalsabdreher .30 Nielson Hülsenhalsabdreher
Nielson Hülsenhalsabdreher 6,5mm Nielson Hülsenhalsabdreher 7mm  

Nielsen AufweiterHülsenmünder sind nicht immer kreisrund, auch wenn sie neu und fabrikfrisch sind. Wenn man sie ein Mal gegen einen Hülsenmundaufweiter hochfährt (in der Presse), dann sind sie schön rund.
Wenn man Hülsen abdrehen will, müssen sie auf jeden Fall über den Hülsenmundaufweiter gedrückt werden, damit sie kreisrund sind und das passende Innenmaß haben. Wir führen jetzt auch das Nielson Hülsenabdrehgerät und bieten dazu auch die passenden Aufweiter an.
Den Hülsenmündaufweiterkorpus braucht man nur einmal, den Aufweitedorn aber für jedes Kaliber separat.

Nielson Hülsenmundaufweiter Korpus Nielson Aufweitedorn .22 Nielson Aufweitedorn 6mm
Nielson Aufweitedorn 6,5mm Nielson Aufweitedorn 7mm Nielson Aufweitedorn .30
Copyright Tradino GbR 2016