• Ihr Warenkorb ist leer.
Hotline: (+49) 0 59 51 / 95 99-0
  Sortiment
  • Home
  • Zieloptik
  • Montagen
  • Waffen und Zubehör
  • Waffenreinigung
  • Wiederladen
  • Schießhilfen
  • Diverses
  • Angebote
  • Angebot 

SIII LR Tactical 6-24x50 (MOA-2) F1

Sightron
Artikel-Nr.: SG362450FMLRM2
Preis pro Verpackungseinheit  geringer Bestand
(evtl. erfolgt Teil- oder Nachlieferung)
statt 1.258,00 €* jetzt
1.107,00 €*
Der Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
Der Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar. Sie können sich benachrichtigen lassen, sobald er wieder verfügbar ist. Geben Sie hierzu bitte Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie dann auf "Abschicken".



Man könnte sagen: Die Deutschen haben’s erfunden, die Amerikaner haben’s kultiviert.
Gemeint ist das Absehen in der ersten Bildebene. Dies hat aus amerikanischer Sicht den grundsätzlichen Nachteil, dass es zu viel vom Ziel verdeckt, wenn man die Vergrößerung hochdreht. Es hat aber auch einen Vorteil, weil bei jeder Vergrößerungseinstellung der Abstand zwischen den Marken des Absehens gleich bleibt. Um dies nutzen zu können, haben die amerikanischen Hersteller das Absehen in der ersten Bildebene viel feiner gemacht und die Abstände zwischen den einzelnen Markierungen entweder an MOA (1 MOA = 29,1mm auf 100m) oder an Mil (0,1 Mil = 1cm auf 100m) angepasst.
Beim diesem Modell betragen die Abstände zwischen den Markierungen im Absehen ca. 6cm (genau 58,2mm). Dies ist bei jeder Vergrößerung der Fall. Das Absehen in der ersten Bildebene hat zwei Vorteile. Sie können die einzelnen Markierungen zum Drüber- oder Drunterhalten benutzen, aber auch Entfernungen damit schätzen, wobei Ersteres wahrscheinlich wichtiger ist.
Bei Zielfernrohren jüngerer Generationen hat man große Fortschritte bei der Entwicklung von neuen Absehen gemacht. Es gibt nicht mehr nur eine Zielmarke in der Mitte, die entweder ein Kreuz oder ein Punkt ist, sondern diverse Markierungen, die zum Drüberhalten, Drunterhalten und zum Einplanen von Seitenwind vorgesehen sind. Um ein solches Zielfernrohr handelt es sich beim 6-24x50 F1 von Sightron. Für diejenigen, die gern auf verschiedene Entfernungen schießen und gern experimentieren, ist es genau das richtige Produkt.

Die herausragenden Merkmale: Parallaxeausgleich an der linken Seite gegenüber dem Seitenverstellturm, hohe, leicht ablesbare Höhen- und Seitenverstelltürme mit 1/4 MOA (7,3mm) Klicks. Die Okulare verfügen über eine Schnellverstellung, wie sie in Europa üblich sind.
Fazit: Sie bekommen viel Zielfernrohr und viel Technik für Ihr Geld.

Alle Tactical Modelle sind mit griffigen Höhen- und Seitenverstelltürmen ausgestattet, die auch ohne Abdeckkappen absolut wasserdicht sind.
Ohne viel Fummeln können die Höhen- und Seitenverstelltürme blitzschnell korrigiert werden, was den Schützen wenig ablenkt.

- MOA-2 Absehen in der ersten Bildebene
- Vergrößerung: 6x - 24x
- Objektiv: 50 mm
- Linsenbeschichtung: ZACT-7 Revcoat
- Mittelrohr: 30 mm
- seitlicher Parallaxeausgleich
- parallaxefrei ab 36 m
- Länge: 38 cm
- Gewicht: 709 g
- Farbe: Schwarz, matt
- Lieferung inklusive Sonnenblende


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Copyright Heinz Henke / Henke-Online ©2018 powered by Tradino GbR