• Ihr Warenkorb ist leer.
Hotline: (+49) 0 59 51 / 95 99-0
  Sortiment
  • Home
  • Zieloptik
  • Montagen
  • Waffen und Zubehör
  • Waffenreinigung
  • Wiederladen
  • Schießhilfen
  • Diverses
  • Angebote

SMH Precision Light Target Einzellader 6,5 Creedmoor

McMillan Benchrest Hunter Class Schaft
Artikel-Nr.: SMHALTG65C
Preis pro Verpackungseinheit   geringer Bestand ●
(evtl. erfolgt Teil- oder Nachlieferung) sofort lieferbar ✓
3.295,00 €*
nicht über Warenkorb bestellbar
Der Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
Der Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar. Sie können sich benachrichtigen lassen, sobald er wieder verfügbar ist. Geben Sie hierzu bitte Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie dann auf "Abschicken".



SMH Precision ist eine Marke der Firma Heinz Henke, Werlte. Seit vielen Jahren bereits werden SMH Systeme und Waffen exklusiv für uns in den USA bei der Firma Kelbly hergestellt. Die Firma Kelbly beschäftigt sich ausschließlich mit Präzision. Bei den Bench Rest Büchsen haben Kelbly Actions einen Marktanteil von ca. 50 %.
Nur absolut hochwertige Komponenten werden in SMH Büchsen verbaut, damit unsere Kunden sich auf das verlassen können, was sie kaufen: höchste Präzision.
Bei der Entwicklung der SHM Precision-Reihe wurde Altbewährtes mit neuester Technik kombiniert und bietet jedem Schützen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Effizienz. Das SMH System entspricht in der Bauweise dem des Remington 700, weist jedoch wesentliche geringere Toleranzen auf und besteht aus rostfreiem Stahl der Qualitätsstufe 416 RS.

Der Verschluss einer SMH Büchse wird aus Chrommolybdänstahl (Stufe 4140) gefertigt.
Beim Einzellader ist der Verschlusskopf konisch. Das Gegenlager, nämlich der Lauf, ist am Ende ebenfalls konisch. Das hat enorme Vorteile. Sie müssen die Patrone nicht ins Patronenlager fummeln, sondern können diese einfach in das System legen und dann den Verschluss zu machen. Der hintere konische Teil des Laufes wirkt wie ein Trichter, der die Patrone sauber ins Patronenlager führt. Selbst eine leere abgeschossene Hülse kann zugeführt werden, ohne dass sie aneckt und damit beschädigt wird, was für das Wiederladen enorme Vorteile hat.

Präzision ist kein Geheimnis, es müssen nur die richtigen Komponenten zusammengestellt werden, was bei diesen Büchsen unzweifelhaft der Fall ist.

Das Kaliber 6XC ist relativ neu und noch nicht so weit verbreitet. Sie wurde von David Tubb, dem amerikanischen Meisterschützen, entwickelt. Er hat mit dieser Patrone mehrere amerikanische Long Range Meisterschaften gewonnen. Er gilt heute als der beste Long Range Schütze auf 1.000 Yards. Hergestellt werden die Hülsen und auch Patronen von Norma, Schweden. Norma verwendet für die Fabrikpatronen 105 grain Berger Geschosse, David Tubb bevorzugt 115 grain Geschosse und lange Läufe (ca. 69 cm), um Geschwindigkeiten von ca. 900 m/s zu erreichen. Im Vergleich zu Patronen mit einem größeren Geschossdurchmesser ist die 6XC weniger windempfindlich, was auf größere Entfernungen eine wichtige Rolle spielt. Verglichen mit anderen Patronen ist die 6XC recht günstig, da die Pulvermenge deutlich geringer ist als bei vielen Konkurrenzpatronen und auch die Geschosse leichter und preiswerter sind. Wenn man nur eine Waffe im Kaliber 6mm kaufen dürfte, würde der Verfasser ganz eindeutig die 6XC bevorzugen, weil sie die universellste 6mm Patrone ist und für alle Entfernungen von 100 bis 1.000 m eingesetzt werden kann. Mit leicht reduzierten Ladungen hat sie immer noch die Leistung der 6mm Norma BR und mit Full Power Ladungen ist sie für Entfernungen bis 1.000 m geeignet.

Modell Light Target (ZG 2)
Kaliber: 6,5 Creedmoor
Läufe: Shilen, Kontur Light Varmint
Lauflänge: 24"
Dralllänge: 8"
Abzug: Jewell HVR Abzug (45 bis 2.100g)
Schaft: McMillan Benchrest Hunter Class (90% Schwarz, 10% Grau)
Gewicht: ca. 5.200g


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Copyright Heinz Henke / Henke-Online ©2018 powered by Tradino GbR